Immobilienscout24 – Widerrufsbelehrung unwirksam – Widerruf Maklervertrag möglich

Widerrufsbelehung unwirksam – Maklervertrag widerrufbar – Kosten des Makler Das OLG Naumburg hat mit Urteil vom 01.06.2018 ausgeführt: Die in der Bestätigungsemail von Immobilienscout24 enthaltene Widerrufsbelehrung zum Maklervertrag entspricht nicht den Anforderungen des Art. 246a § 4 Abs. 1 EGBGB. Soweit keine weitere Widerrufsbelehrung erfolgt, ist der Maklervertrag deshalb 12 Monate und 14 Tage ab […]

mehr lesen
Rechtsanwälte in Cottbus – unser Team verstärkt

  Rechtsanwälte in Cottbus – unser Team verstärkt In unserer Rechtsanwaltskanzlei in Cottbus begrüßen wir unsere neue Kollegin Frau Drechsler. Diese war bisher bei verschiedenen Rechtsanwälten in Cottbus und in der Region tätig. So hat sie nach ihrem Abschluss als Rechtsfachangestellte erhebliche Berufserfahrung bei mehreren Kanzleien gesammelt. Nunmehr unterstützt und verstärkt damit Sie unser Team […]

mehr lesen
Urteil Arbeitsgericht Cottbus – Kündigung eines Auszubildenden ggf. treuwidrig?

Ist die Kündigung am Anfang der Ausbildung treuwidrig – obwohl die geforderten Unterlagen vorgelegt werden? Das Arbeitsgericht Cottbus musste sich in seinem Urteil vom 15.12.2016 damit beschäftigen. Der Sachverhalt war so, dass der Arbeitgeber bzw. Ausbildungsbetrieb (wohl „die Bahn“) mit dem Kläger ein Ausbildungsverhältnis frisch geschlossen und eine Probezeit von 4 Monaten zulässig vereinbart hatte. […]

mehr lesen
Welche Folge kann eine verspätete Rückgabe der Wohnung bei Kündigung für den Mieter haben?

Mietrecht: Welche Folge kann eine verspätete Rückgabe der Wohnung bei Kündigung für den Mieter haben? Zieht ein Mieter nach der Kündigung des Mietvertrages nicht zum Beendigungszeitpunkt aus, so kann der Vermieter für die verspätete Rückgabe der Wohnung eine Nutzungsentschädigung verlangen. § 546a Abs. 1 BGB regelt, dass der Vermieter dabei zwischen der vertraglich vereinbarten Miete […]

mehr lesen